Wir bauen Brücken
Sprache/Sprog

Samariter zu Gast in Aarhus

 

In der Zeit vom 04. bis 07. Juli 2013 fand in Aarhus in Dänemark der Auftakt zum diesjährigen Tall Ship Race statt. Dansk Folkehjælp wurde bei der Absicherung der Veranstaltung von vier deutschen Samaritern unterstützt. Beim Tall Ship Race handelt es sich um eine internationale Segelveranstaltung welche von der Sailtraining International ausgerichtet wird. In diesem Jahr führt die Regattastrecke von Aarhus über Helsinki und Riga zum Zielort Stettin. Teilnehmende Schiffe an dieser Regatta sind Groß- und Traditionssegler. Der Regattaauftakt in Aarhus war verbunden mit einem großen Hafenfest, insgesamt besuchten ungefähr 500.000 Menschen die Veranstaltung. Besonders spannend und eine große Herausforderung für das Sanitätspersonal waren die Teilnehmer aus den verschiedensten Nationen. Hier musste neben dänischer und deutscher Sprache auch der englische Wortschatz der Samariter bemüht werden. Am Rande der Sanitäsbetreuung blieb aber auch Zeit um sich mit den Samaritern aus Dänemark auszutauschen, die verschiedenen Arbeitsweisen kennenzulernen, Kontakte für eine weitere Zusammenarbeit zu knüpfen und natürlich die eigene Sprachkompetenz zu erweitern.

Arbeiter-Samariter-Bund
Landesverband Schleswig-Holstein e. V.
Projekt Beltsamariter
Tollbrettkoppel 15 · D - 23774 Heiligenhafen
Tel: 49 (0) 4362/900450
Fax: 49 (0) 4362/900451

E-Mail: deutschland@beltsamariter.eu

Dansk Folkehjælp
Projekt Beltsamariter
Industriparken 4 · DK – 4960 Holeby
Tlf.: 45 70 220 230 · Fax: 45 70 220 334
E-mail: danmark@beltsamariter.eu