Wir bauen Brücken
Sprache/Sprog

Kulturwochenende in Dänemark

 

Am ersten Dezemberwochenende fand das erste deutsch/ dänische Kulturtreffen im Rahmen des Projektes Beltsamariter in Kopenhagen statt. Hier wurde zunächst die Eröffnung der Weihnachtshilfe, einer jährlichen Sammelaktion von Dansk Folkehjaelp, besucht. Durch die Sammlung wird mehreren tausend einkommensschwachen Familien in Dänemark ein würdiges Weihnachtsfest beschert. Im Anschluss hieran unternahm das deutsch/dänische Samariterteam dann eine gemeinsame Stadtbesichtigung. Der dänische Projektleiter Thomas Egesborg-Pedersen hatte hierzu ein sehr spannendes Programm ausgearbeitet. Ausgehend vom Zirkusgebäude, dem Ort an dem ein Arbeitsunfall im Jahre 1907 zur Gründung von Dansk Folkehjaelp führte, wurde der Sitz des dänischen Parlamentes (Folketing) im Schloss Christiansborg besichtigt ebenso wie der historische Hafen Nyhavn, das Schloss Amalienborg als Wohnsitz der dänischen Königsfamilie. In Kleingruppen wurde mit jeweils zwei dänischen und deutschen Samaritern dann noch die Innenstadt erkundet. Der Abend stand im Zeichen des gemeinsamen Kennenlernens, des Anwendens der erworbenen Sprachfähigkeiten und der Hygge, also klassischer dänischer Gemütlichkeit. Am Sonntag wurde gemeinsam gefrühstückt und anschließend in den Kleingruppen über Vorurteile gegenüber der anderen Nation gesprochen. Das Besondere hieran war, dass die Ergebnisse nicht aufgeschrieben, sondern gezeichnet worden sind. Bevor es nach einem gemeinsamen Mittagessen nach Hause ging stellten die dänischen Teilnehmer den deutschen Freunden in einem beeindruckenden Vortrag aber noch ihr Land, die Kultur und ihren Samariterverband vor.

Arbeiter-Samariter-Bund
Landesverband Schleswig-Holstein e. V.
Projekt Beltsamariter
Tollbrettkoppel 15 · D - 23774 Heiligenhafen
Tel: 49 (0) 4362/900450
Fax: 49 (0) 4362/900451

E-Mail: deutschland@beltsamariter.eu

Dansk Folkehjælp
Projekt Beltsamariter
Industriparken 4 · DK – 4960 Holeby
Tlf.: 45 70 220 230 · Fax: 45 70 220 334
E-mail: danmark@beltsamariter.eu